ATH-Geschichten 

ATH-Geschichten ereignen sich vor allem in unserem Gruppenalltag. Es sind Ereignisse, die sich vom normalen Geschehen abheben, lustig , traurig, gefährlich oder in irgendeiner Weise erwähnenswert sind. Hier schreiben nicht die Kunden sondern die Trainer. Den letzten Beitrag sieht man immer zuerst. Also ruhig ein bisschen stöbern, ob vielleicht eine Geschichte von Ihnen bekannten Wauzis dabei ist! 00020837tcatlesung.jpg

Hier geht es zu weiteren ATH-Geschichten!

 

Hier geht es zu weiteren ATH-Geschichten!

 

Ausflug in den Familienpark Sottrum

 

Dieser Park hat es echt in sich. Wenn man von allem viel haben will, dann muß man dort hin fahren:

viele Kinder, viele Tiere, viele Attraktionen, viele Infos, viele Sprüche,

Schwäne zum Fahren auf einem schönen See, Brücken, Verstecke, Grillplätze, viele Kinkerlitzchen,

viele Möglichkeiten...... Bratwurst, Pommes, Kuchen.......

 

Begegnungen ohne Ende, Krach und Ruhezonen dicht beieinander, Schweine zum Beschnuppern,

Ziegen , Hasen, Kamele zum Anfassen.......

 

und ihr habt es alle ziemlich toll gemacht und eure Hunde noch besser. 

Abgesehen von dem einen oder anderen "reflexartigen" Leinenruck und ja, leider, ich habs gesehen :  Kniff in die Seite  :-(       bloß weil mal einbisschen gepöbelt wurde. 

 

Hier einpaar Fotos, leider sind nicht alle von euch drauf, das tut mir leid.

sottrum_20170923_111222.jpg
sottrum_20170923_111830.jpg
 sottrum_20170923_111728.jpg  sottrum_20170923_111955.jpg
 sottrum_20170923_112110.jpg  sottrum_20170923_112142.jpg
 sottrum_20170923_1123000.jpg  sottrum_20170923_112310.jpg
 sottrum_20170923_112525.jpg  sottrum_20170923_112617.jpg

  sotrum_img-20170923-wa0000.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

dabei waren auf 4 Pfoten: Chucky, Enja,

 Jakob, Maja,

Eddy, Nala, Samy, Fellow, Balou und Muffin -

 

leider nicht alle hier sichtbar......

 

 
© 2017 Die Hundeschule im ATH
Impressum - Datenschutz